streitwert
33 von 33

 

streiTWert – 33 von 33 Insights

streiTWert – Veröffentlichungsreihe

Die Reihe im Überblick

  • Quick read
Mehr

Über diese Reihe

Streitwert, der: in einer Geldsumme ausgedrückter Wert des Streitgegenstandes

Streit ist komplex, aufreibend und mit Unsicherheiten verbunden. Ist es das Streiten wert? Wo sind die Grenzen, wo liegen die roten Linien? Ist Konfrontation eine Option? Wie könnte eine Schlichtung aussehen? 

„streiTWert“ bietet Orientierung und Hilfestellung.

„streiTWert“ bündelt das Wissen des Taylor Wessing Disputes-Teams zu sämtlichen Themen rund um Gerichts-, Schieds- und außergerichtliche Verfahren. Die Beiträge und Artikel geben Handlungsempfehlungen, wie Konflikte geregelt und vermieden werden können (Stichwort: Risiko- und Compliance Management Systeme), welche (digitalen) Neuerungen anstehen und was zu tun ist, wenn Gerichts- oder Schiedsverfahren nicht mehr zu vermeiden sind. Dies wird ein bunter und sicherlich interessanter Mix. 

Was wird uns aber 2022 besonders umtreiben? Wir haben drei Themenfelder identifiziert, über die wir dieses Jahr regelmäßig berichten wollen. Zunächst die Modernisierung des Zivilprozesses, in den letzten Jahren vorangetrieben durch die Pandemie, nun aber auch auf der Agenda des Gesetzgebers. Sodann die Digitalisierung des Produktsicherheitsrechts. Hier steht in nächster Zeit die umfassendste Umgestaltung der Anforderungen an die Product Compliance seit Jahrzehnten an - mit Auswirkungen an das erstmalige Inverkehrbringen, den Vertrieb, die Überwachung und bis hin zum Rückruf. Schließlich werfen wir einen genauen Blick auf die Unterschiede von Schiedsverfahren nach den Regelungen der verschiedenen international führenden Schiedsinstitutionen. 

Viel Freude beim Lesen!

In dieser Serie

Disputes & Investigations

Der BGH und die Business Judgement Rule

streiTWert

Briefing

von Dr. Dirk Lorenz

Disputes & Investigations

Schmerzensgeld: BGH verwirft die sog. taggenaue Berechnung

streiTWert

Briefing

von Florian Lambracht

Disputes & Investigations

EU-Richtlinie über Verbandsklagen: Offene Fragen und Umsetzungsspielräume

streiTWert – Am 24.12.2020 ist die Verbandsklage-Richtlinie in Kraft getreten

Briefing

von Matthias Swiderski, LL.M.

Coronavirus

Wenn Corona dazwischenkommt: Wer bleibt auf den Kosten sitzen?

streiTWert – Entscheidung des LG Hamburg über Stornierungskosten bei Veranstaltungen

Briefing

von Donata Freiin von Enzberg, LL.M., Kerstin Bär, LL.M. (Bristol, UK)

Disputes & Investigations

BGH: Wie viel Arzthaftung steckt in der Produkthaftung?

streiTWert

In-depth analysis

von Florian Lambracht

Disputes & Investigations

Newsflash – Neues Produktsicherheitsgesetz in Kraft

streiTWert

Briefing

von Christine Simon-Wiehl

Disputes & Investigations

Neues aus Brüssel zu Lugano und Den Haag

streiTWert

Briefing

von Peter Bert, lic.oec.int.

Disputes & Investigations

Kommen die „Commercial Courts“ in Deutschland?

streiTWert

Briefing

von Jan Andresen

Disputes & Investigations

Die Verpflichtung zur Leistung einer Prozesskostensicherheit nach § 110 ZPO

streiTWert – Ein vielfach unterschätzter Kostenpunkt für im Ausland ansässige Klageparteien?

In-depth analysis

von Frank J. Weck, LL.M.

Disputes & Investigations

streiTWert – Veröffentlichungsreihe

Die Reihe im Überblick

Quick read

von mehreren Autoren

Unsere Expertinnen und Experten aus der Reihe streiTWert

Call To Action Arrow Image

Newsletter-Anmeldung

Wählen Sie aus unserem Angebot Ihre Interessen aus!

Jetzt abonnieren
Jetzt abonnieren

Related Insights

streitwert Disputes
Disputes & Investigations

US Supreme Court: Keine "discovery" mehr für ausländische Schiedsverfahren

7. Juli 2022
Briefing

von Peter Bert, lic.oec.int.

Klicken Sie hier für Details
Disputes & Investigations

Deutschland erlaubt „discovery of documents“ in grenzüberschreitenden Zivilverfahren

13. Juni 2022
Briefing

von Peter Bert, lic.oec.int.

Klicken Sie hier für Details
Disputes & Investigations

BGH zum Verhältnis von selbstständigem Beweisverfahren und Schiedsgutachten

streiTWert

31. März 2022
Briefing

von Peter Bert, lic.oec.int.

Klicken Sie hier für Details