Columns of folded jumpers of varying colours
Asset 1

Handels- & Vertriebsrecht

Mit fortschreitender Globalisierung fallen zahlreiche Handelsbarrieren – zeitgleich stellt ein vielerorts erstarkter Protektionismus diesen Prozess in Frage.

Zusammen mit dem grenzüberschreitenden Datenverkehr verändern diese Entwicklungen die Anforderungen an den weltweiten Handel grundlegend: Einerseits wird der rechtliche Rahmen in bestimmten Bereichen immer homogener, andererseits gestalten neue Marktteilnehmer mit eigenen nationalen Rechtssystemen die Situation bedeutend komplexer. Für Hersteller, Einkaufsabteilungen, Vertriebsgesellschaften und Importeure ergibt sich daraus ein vielschichtiges nationales und internationales Vertragsgeflecht.

Unser internationales Team ist erfahren, flexibel und unterstützt Unternehmen – vom Mittelständler über multinationale Konzerne bis hin zum Start-up – in allen Fragen des Handels- und Vertriebsrechts. Sei es bei der rechtlichen Optimierung von Vertriebskanälen, in Verhandlungen mit Vertriebspartnern, der rechtlichen Begleitung im Handel von Waren, Gütern und Dienstleistungen oder dem Aufbau von Franchise-Systemen. Wir beraten sowohl zur strategischen Planung als auch zu operativen Fragestellungen im Tagesgeschäft.

Unsere besondere Expertise liegt in der effizienten rechtlichen Beratung zu handels- und vertriebsrechtlichen Vertragslösungen für Unternehmen aus den Bereichen Fertigung und Maschinenbau, Handel und Konsumgüter, Automotive, Tech, E-Commerce, Medien und Kommunikation, Werbung, Immobilien, Finanzdienstleistungen und Energie.

Vertriebswege in Deutschland – Was man wissen muss

Logistik & Transport

Explodierende Frachtraten! - Wer trägt das Preisrisiko?

18. Oktober 2021
Briefing

von Dr. Gregor Staechelin

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Advising The Roald Dahl Story Company on its sale to Netflix, Inc.

23. September 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
business-man
Employment, Pensions & Mobility

UAE employment law – What employers need to know about end of service gratuity payments

22. September 2021
Quick read

von Kristina Broci

Klicken Sie hier für Details
Coronavirus

Wenn Corona dazwischenkommt: Wer bleibt auf den Kosten sitzen?

Entscheidung des LG Hamburg über Stornierungskosten bei Veranstaltungen

22. September 2021
Briefing

von Donata Freiin von Enzberg, LL.M. und Kerstin Bär, LL.M. (Bristol, UK)

Klicken Sie hier für Details

Online Tools

Download: Media & Tech Law

Die Microsite bietet Einblicke, Anleitungen und Debatten über die wichtigsten Entwicklungen im Medien- und Technologiesektor sowie die rechtlichen Auswirkungen für Unternehmen.

 

Visit Download

Mehr

PlugIn

Passen unsere aktuellen, rechtlichen Grundlagen dazu und gewährleisten einen verbindlichen Rahmen – oder überholt die Digitalisierung gerade das Recht? In unserem E-Magazine PlugIn schreiben unsere Experten monatlich über das Recht der digitalen Zukunft und geben damit Impulse für aktuelle Diskussionen abseits von rechtlichen Kommentierungen.

PlugIn

Mehr

Global data hub logo

Global Data Hub

Unsere Datenschutz-Microsite mit monatlich etwa 30.000 Besuchern ist eine zentrale Anlaufstelle für aktuelle, internationale Informationen zum Datenschutzrecht. Sie bietet praktische Einblicke, Denkanstöße und Anleitungen zum Datenschutzrecht. Alle Inhalte des Content-Hub sind kostenlos verfügbar. 

Zum Global Data Hub

Mehr

Events

28. Oktober

12:30 - 14:30

Warschau
Webinar

E-Forum: Food Law

Mehr