Close up of an office building with white cladding and red metalwork
Asset 1

Immobilienrecht

Der Immobilienmarkt ist auch nach der Finanzkrise wieder schon seit vielen Jahren ein dynamischer Markt. Der Markt und die Akteure der Immobilienwirtschaft haben sich in den vergangenen Jahren fortwährend weiterentwickelt und zunehmend internationalisiert.

Der verschärfte Wettbewerb um das Produkt Immobilie hat in den vergangenen Jahren wieder verstärkt zur Verlagerung in Nischenprodukte wie zum Beispiel in Datencenter und Pflegeheime und den früheren Eintritt von Investoren in die Produktionskette, etwa durch den Erwerb noch fertigzustellender Immobilien oder die eigene Durchführung der Projektentwicklung, geführt.

Daneben treten in der Immobilienwirtschaft mehr denn je große Unternehmen aus der IT-, Fashion- und Entertainment-Industrie als Investoren auf, die als zukünftige Eigennutzer die Immobilie selbst entwickeln, erwerben oder gemeinsam mit einem klassischen Immobilien-Player in sie investieren. Zielrichtung und Hintergrund dieser Investoren unterscheidet sich grundlegend und stellt spezifische Anforderungen an den Transaktionsablauf und die Vertragsgestaltung. Auch dadurch wird die Preisentwicklung in bestimmten Segmenten stark geprägt.

Parallel steigt die Nachfrage nach umweltschonenden Baumethoden, smarter Gebäudetechnik und moderner, digital gestützter Immobiliennutzung (Proptech). Nachhaltigkeit ist mittlerweile eine der wichtigsten Prioritäten für unsere Mandanten und treibt die Entwicklungen in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft voran. Um in diesem Markt erfolgreich Strategien zu entwickeln und umzusetzen, braucht es einen international erfahrenen Partner.

Aus unserer langjährigen Beratung von großen Non-Real-Estate-Unternehmen und von klassischen Akteuren der Immobilienwirtschaft sind wir mit der gesamten Palette der Investmentperspektiven und Anforderungen bestens vertraut.

Ob Büros, Hotels, Einzelhandel- oder Logistik-Immobilien, ob Finanzinvestoren oder Non-Real-Estate-Investoren als Eigennutzer – das Real-Estate-Team von Taylor Wessing verfügt über langjährige Erfahrung in allen Asset-Klassen und Branchen. Dieses Fachwissen und die umfassende Expertise aus der Beratung zahlreicher großen Transaktionen, Projektentwicklungen und Finanzierungen im Immobilienmarkt fügen sich zu unserer Beratungspraxis zusammen. Sie ist die Grundlage, auf der ausländische Investoren und unsere Spezialisten im intensiven Austausch und enger Abstimmung ein internationales Team bilden, um gemeinsam die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Immobilien

Taylor Wessing begleitet VALUES. Real Estate beim Erwerb des ehemaligen Montblanc-Hauses

14. Oktober 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Immobilienrecht

Taylor Wessing begleitet GARBE bei Verkauf von acht Logistikzentren an Union Investment

12. Oktober 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Immobilien

Taylor Wessing's International Real Estate Week

6. Oktober 2020
Quick read

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
skyscrapers
Bank- & Finanzrecht

Advising Crimson Hotels on refinancing 100 Queen’s Gate Hotel, London

5. Oktober 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details

Events

5. November

09:00 - 17:00

Prag
Branchenevent

Prague Property Forum 2020

Mehr