Aerial view of crisscrossing road junctions
Asset 1

Projects, Energy & Infrastructure

Unser internationales Team berät Mandanten national und global bei komplexen Großprojekten im industriellen Anlagenbau sowie bei Infrastruktur- und technologie-intensiven Projekten.

Wir verfügen über Expertise im Bereich der erneuerbaren Energien, insbesondere Offshore-Wind- und Solarenergie und arbeiten mit weltweit führenden Unternehmen bei der Errichtung von chemischen und pharmazeutischen Prozess- und Produktionsanlagen zusammen. Wir begleiten Technologiekonzerne bei der Entwicklung von Rechenzentren und beraten bei komplexen IT-Infrastruktur-Projekten. Die Mandantenberatung im Schiffbau, in der Luft- sowie Raumfahrt- und in der Satellitentechnik gehört ebenfalls zu unseren Schwerpunkten. Dabei verlieren wir die „klassischen“ Infrastrukturthemen wie Straßen, Eisenbahnen, Flughäfen und Häfen nicht aus dem Blickfeld.

Wir stehen über den gesamten Projektlebenszyklus an der Seite unserer Mandanten: von der RfP-Phase über die Gestaltung und Verhandlung der entsprechenden Projektverträge bis hin zur Bau- und Betriebsphase des Projekts einschließlich des rechtlichen Projekt- und Claims-Managements sowie der Streitbeilegung. Dazu gehören auch das rechtliche Projekt- und Schadenmanagement sowie Schlichtungen. Wir vertreten unsere Mandanten in Verfahren vor Gericht und in Schiedsverfahren, zum Beispiel nach ICC-Regeln.

Unsere Anwälte verfügen über umfangreiche praktische Erfahrung und Kompetenz in all diesen Projektphasen, vor allem bei der Analyse und Lösung von Herausforderungen, die sich bei der Umsetzung und Durchführung großer Projekte mit langen Laufzeiten ergeben. 

Auch alle relevanten Schnittstellendisziplinen, die für den erfolgreichen Abschluss solcher Projekte erforderlich sind, einschließlich Vergabefinanzierung, Corporate, IP/IT sowie des juristischen Projektmanagements besetzen wir mit erfahrenen Teams. Somit profitieren Mandanten sowohl von unserer jahrzehntelangen Beratungsexpertise als auch von unserem Engagement für die Projekte und Projektpartner.

Energy & Infrastructure

Wasserstoff - Energieträger der Zukunft

30. Juni 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Energy & Infrastructure

Taylor Wessing berät Thüga Erneuerbare Energien beim Erwerb von je zwei Wind- und Solarparks

28. April 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Deutschland

Legal 500 Deutschland 2020: Neun Mal Platz eins für Taylor Wessing

29. Januar 2020
Klicken Sie hier für Details
Projects, Energy & Infrastructure

Janina Pochhammer und Jens Wolf sind neues Geschäftsführer-Tandem bei Taylor Wessing in Hamburg

14. Januar 2020

von Dr. Janina Pochhammer und Dr. Jens Wolf

Klicken Sie hier für Details

Online Tools

DSGVO-Bußgeldrechner

Klarheit schaffen: Mit unserem DSGVO-Bußgeldrechner können Sie schnell und unkompliziert Ihr Bußgeldrisiko bei Datenschutzverstößen überprüfen und die Höhe eines möglichen Bußgeldes der Datenschutzbehörden berechnen.

Jetzt kostenlos ausprobieren

Mehr

Global data hub logo

Global Data Hub

Unsere Datenschutz-Microsite mit monatlich etwa 30.000 Besuchern ist eine zentrale Anlaufstelle für aktuelle, internationale Informationen zum Datenschutzrecht. Sie bietet praktische Einblicke, Denkanstöße und Anleitungen zum Datenschutzrecht. Alle Inhalte des Content-Hub sind kostenlos verfügbar. 

Zum Global Data Hub

Mehr

Global Data Protection Guide

Mit Hilfe des Global Data Protection Guide können nationale Datenschutzgesetze in verschiedenen Rechtsordnungen verglichen werden. Der Guide beinhaltet 60 Länder und ist in Form einer interaktiven Karte gestaltet.

Zum Guide

Mehr

TW:Detect

TW:Detect ist ein neues Tool, das wir im Rahmen unseres Cyber-Services entwickelt haben. Es soll Unternehmen befähigen, potenzielle Online-Bedrohungen aufgrund von Cyber-Schwachstellen zu erkennen, die für traditionelle Überwachungsmethoden unsichtbar sind.

Find out more about TW:Detect

Mehr

TW: Cyber Response

Unsere mobile Anwendung für Datensicherheitsverletzungen hilft Unternehmen bei der Vorbereitung und Reaktion auf Datensicherheitsverletzungen. Organisationen müssen nach dem 25. Mai 2018 mit potenziellen Geldstrafen in Millionenhöhe für Datenschutzverletzungen rechnen. TW:Cyber Response bietet praktische Hilfe, um Mandaten dabei zu unterstützen, sich so effektiv wie möglich auf Datenschutzverletzungen vorzubereiten und mit ihnen umzugehen. Damit minimieren sie ihr Risiko von Regulierungsmaßnahmen, Rechtsstreitigkeiten und Rufschädigung.
Die App steht im App Store und im Google Play Store zum Herunterladen zur Verfügung.

TW:Cyber Response

Mehr

EEA Personal Data Transfer Tool

Das Tool hilft dabei, herauszufinden, welche Lösungen zur Übermittlung personenbezogener Daten am besten zu Ihrer Organisation passen.

 

Mehr erfahren

Mehr

HR GDPR assessment tool

This free assessment tool identifies key areas of GDPR risk focusing on the employee data environment by using a streamlined question flow approach.

 test change

Find out more about our HR GDPR assessment tool

Mehr

France - GDPR assessment tool

The French data protection authority (the CNIL) has issued a 6-step compliance plan. This free tool identifies your compliance status for each of these steps and is available in both French and English.

Visit our GDPR assessment tool for France

Mehr

Download: Media & Tech Law

Die Microsite bietet Einblicke, Anleitungen und Debatten über die wichtigsten Entwicklungen im Medien- und Technologiesektor sowie die rechtlichen Auswirkungen für Unternehmen.

 

Visit Download

Mehr

PlugIn

Die Wirtschaft digitalisiert sich in rasender Geschwindigkeit. Unter dem Begriff ‚Digitale Transformation‘ setzt sich jede Branche mit den neuen, technischen Möglichkeiten auseinander. Es entstehen Produkte, Dienstleistungen und Prozesse, die bislang denkbar, aber so nicht umsetzbar waren. Passen unsere aktuellen, rechtlichen Grundlagen dazu und gewährleisten einen verbindlichen Rahmen – oder überholt die Digitalisierung gerade das Recht? Auf unserer Plattform PlugIn schreiben unsere Experten monatlich aus erster Hand über das Recht der digitalen Zukunft. Wir wollen damit Impulse für aktuelle Diskussionen geben und zwar abseits von rechtlichen Kommentierungen.)

 

PlugIn

Mehr

Events

Alle Veranstaltungen und Webinare finden Sie auf unserer Event-Seite.