Shipping containers stacked into rows, end on
Asset 1

Competition, EU & Trade

Kartell-, Vergabe-, Beihilfe- sowie Außenhandelsrecht entwickeln sich kontinuierlich weiter. Gleichzeitig nehmen staatliche Eingriffe und die Intervention durch Behörden zu.

Unser erfahrenes Team findet kreative Lösungen für komplexe Fragestellungen, insbesondere auch bei der Bearbeitung grenzüberschreitender Sachverhalte. Die umfassende und effiziente Beratung hilft Mandant:innen, rechtliche Risiken zu vermeiden, Kosten zu senken und erfolgreich neue Märkte zu erschließen.

Das Beratungsspektrum unserer Expertinnen und Experten reicht von Kartell- und Missbrauchsverfahren vor einer der zahlreichen Wettbewerbsbehörden bis hin zur Anmeldung von Unternehmenszusammenschlüssen. Prävention ist essenziell, daher unterstützen wir viele Mandant:innen auch bei der Strukturierung von Kooperationen zur Einhaltung der Wettbewerbsregeln. Im Falle von Streitigkeiten mit anderen Unternehmen verhelfen unsere Spezialistinnen und Spezialisten außergerichtlich wie vor nationalen Gerichten Mandant:innen zur Durchsetzung ihrer Interessen, von Unterlassung bis zum Kartellschadensersatz.

Wir begleiten Einrichtungen des öffentlichen Sektors bei der Einführung rechtskonformer und wirtschaftlicher Vergabeverfahren. Zu unseren Spezialgebieten gehören dabei große und komplexe Infrastruktur-, Verteidigungs- und IT-Projekte. Umgekehrt bieten wir Unternehmen auf der anderen Seite des Verhandlungstisches das Know-how, öffentliche Aufträge zu gewinnen.

Im Zuge staatlicher Beihilfeverfahren vertreten wir unsere Mandant:innen in Rückforderungsverfahren oder bei der Durchsetzung ihrer Rechte gegenüber Wettbewerber:innen – durch Beschwerden bei der Europäischen Kommission sowie vor nationalen Behörden und Gerichten.

Um sicherzustellen, dass unsere Mandant:innen ihre Geschäfte über nationale Grenzen hinweg betreiben können, überprüft unser internationales Team Exportverfahren und Transaktionen auf ihre Vereinbarkeit mit geltendem Außenhandelsrecht. Wir implementieren Compliance-Strukturen zur Einhaltung von Handelsbestimmungen und beraten internationale Investoren im Rahmen der Prüfung ausländischer Direktinvestitionen und vertreten Unternehmen in Anti-Dumping-Verfahren gegenüber der EU.

Wenn Fragen des Kartell-, Vergabe-, Beihilfe- oder Außenhandelsrechts mit anderen Rechtsgebieten zusammenwirken, arbeiten wir eng und effizient mit unseren Expertinnen und Experten aus anderen Rechtsbereichen, zum Beispiel M&A, IP/Datenschutz und Vertragsrecht, zusammen, um die optimale Beratung unserer Mandant:innen sicherzustellen.
China

Hongkong: Taylor Wessing und H.M. Chan & Co schließen sich zusammen

17. September 2021

von Mark Chan und Dr. Jakob Riemenschneider, RA/StB

Klicken Sie hier für Details
Competition, EU & Trade

Competition Cast: BDI Bundestageswahl

Die zehnte Folge des Competition Cast ist online

8. September 2021
Briefing

von Stephan Manuel Nagel, LL.M. (EUI)

Klicken Sie hier für Details
Competition, EU & Trade

Neue EU Dual-Use-Verordnung erhöht den Fokus auf interne Compliance Programme (ICP)

6. September 2021
Briefing

von Dr. Michael Brüggemann und Dr. Melanie von Dewall

Klicken Sie hier für Details
Competition, EU & Trade

Update zum Krankenhauszukunftsgesetz: Erste Förderbescheide erlassen

19. August 2021
In-depth analysis

von Dr. Michael Brüggemann und Dr. Vanessa Christin Vollmar

Klicken Sie hier für Details

Online Tools

DSGVO-Bußgeldrechner

Klarheit schaffen: Mit unserem DSGVO-Bußgeldrechner können Sie schnell und unkompliziert Ihr Bußgeldrisiko bei Datenschutzverstößen überprüfen und die Höhe eines möglichen Bußgeldes der Datenschutzbehörden berechnen.

Jetzt kostenlos ausprobieren

Mehr

Global data hub logo

Global Data Hub

Unsere Datenschutz-Microsite mit monatlich etwa 30.000 Besuchern ist eine zentrale Anlaufstelle für aktuelle, internationale Informationen zum Datenschutzrecht. Sie bietet praktische Einblicke, Denkanstöße und Anleitungen zum Datenschutzrecht. Alle Inhalte des Content-Hub sind kostenlos verfügbar. 

Zum Global Data Hub

Mehr

Global Data Protection Guide

Mit Hilfe des Global Data Protection Guide können nationale Datenschutzgesetze in verschiedenen Rechtsordnungen verglichen werden. Der Guide beinhaltet 60 Länder und ist in Form einer interaktiven Karte gestaltet.

Zum Guide

Mehr

TW:Detect

TW:Detect ist ein neues Tool, das wir im Rahmen unseres Cyber-Services entwickelt haben. Es soll Unternehmen befähigen, potenzielle Online-Bedrohungen aufgrund von Cyber-Schwachstellen zu erkennen, die für traditionelle Überwachungsmethoden unsichtbar sind.

Find out more about TW:Detect

Mehr

TW: Cyber Response

Unsere mobile Anwendung für Datensicherheitsverletzungen hilft Unternehmen bei der Vorbereitung und Reaktion auf Datensicherheitsverletzungen. Organisationen müssen nach dem 25. Mai 2018 mit potenziellen Geldstrafen in Millionenhöhe für Datenschutzverletzungen rechnen. TW:Cyber Response bietet praktische Hilfe, um Mandaten dabei zu unterstützen, sich so effektiv wie möglich auf Datenschutzverletzungen vorzubereiten und mit ihnen umzugehen. Damit minimieren sie ihr Risiko von Regulierungsmaßnahmen, Rechtsstreitigkeiten und Rufschädigung.
Die App steht im App Store und im Google Play Store zum Herunterladen zur Verfügung.

TW:Cyber Response

Mehr

France - GDPR assessment tool

The French data protection authority (the CNIL) has issued a 6-step compliance plan. This free tool identifies your compliance status for each of these steps and is available in both French and English.

Visit our GDPR assessment tool for France

Mehr

Download: Media & Tech Law

Die Microsite bietet Einblicke, Anleitungen und Debatten über die wichtigsten Entwicklungen im Medien- und Technologiesektor sowie die rechtlichen Auswirkungen für Unternehmen.

 

Visit Download

Mehr

PlugIn

Passen unsere aktuellen, rechtlichen Grundlagen dazu und gewährleisten einen verbindlichen Rahmen – oder überholt die Digitalisierung gerade das Recht? In unserem E-Magazine PlugIn schreiben unsere Experten monatlich über das Recht der digitalen Zukunft und geben damit Impulse für aktuelle Diskussionen abseits von rechtlichen Kommentierungen.

PlugIn

Mehr

Events

9. November

09:00 - 18:00

Wien
Seminar

Spezialtag Nachhaltigkeitsrecht

Fit für die rechtlichen Herausforderungen der Klimawende

Mehr