Aerial view of people walking across a concrete floor casting shadows
Asset 1

Employment, Pensions & Mobility

Human Resources sind so starken Veränderungsprozessen unterworfen, wie lange nicht mehr. Neben den klassischen Aufgaben wie der Personalsteuerung stellen Compliance Fragen ebenso wie die Digitalisierung der Arbeitswelt Personalabteilungen vor neue Herausforderungen. Die Erwartungen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Personalbereich und den Führungsgremien sind im gleichen Maße gewachsen. Eine moderne Personalführung zeichnet sich nicht mehr nur durch die Kenntnis von arbeitsrechtlichen Prozessen aus, sondern erfordert eine vorausschauende Beurteilung von neuen Entwicklungen im HR Bereich. Der Arbeitsplatz der Zukunft stellt eine große Herausforderung für Unternehmen und ihre Führungskräfte dar.

Wir befähigen unsere Mandanten ihren arbeitsrechtlichen Herausforderungen proaktiv und pragmatisch zu begegnen. Unsere internationale Arbeitsrechtspraxis mit über 130 Arbeitsrechtsspezialisten navigiert Unternehmen zukunftssicher durch arbeits-, sozialversicherungs- und immigrationsrechtliche Vorschriften weltweit.

Wir beraten Human-Ressources in allen Fragen ihrer täglichen Arbeit, verhandeln und lösen Konflikte zwischen Unternehmen und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften. Wir vertreten die Interessen unserer Mandanten erfolgreich vor Gericht in allen Instanzen.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen uns als zentralen und häufig auch internationalen Ansprechpartner für individual- und kollektivarbeitsrechtliche Herausforderungen, bei der Gestaltung von betrieblichen Altersvorsorgesystemen sowie bei Fragen der internationalen Arbeitnehmermobilität. Unsere Expertise ist in Gremien, die neue gesetzliche Entwicklungen im Bereich Human Resources begleiten, gefragt. Für unsere Beratung kennen wir somit bestens Hintergründe und Praxis nationaler und internationaler Arbeitsmarktregulierungen.

Wir arbeiten eng mit New Work-Vordenkern zusammen, die neue Ideen zur Arbeitswelt der Zukunft entwickeln. Indem wir selbst offen für Neues und Veränderung sind, unterstützen wir etablierte Unternehmen kompetent dabei, sich digital weiterzuentwickeln. Durch die Kombination aus nationalem Expertise und internationaler Präsenz sind wir ein idealer Partner für expandierende Unternehmen.

Aktuelles

Employment, Pensions & Mobility

JUVE Awards 2020: Nominierung als Kanzlei des Jahres Österreich und Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht

20. August 2020
Klicken Sie hier für Details
Employment, Pensions & Mobility

Wer trägt das Risiko eines Arbeitsausfalls im Falle eines Corona-Lockdowns – Arbeitgeber oder Arbeitnehmer?

21. Oktober 2021
Briefing

von Davia Vijesh Kumar

Klicken Sie hier für Details
Employment, Pensions & Mobility

News Analysis: MAC report on Intra-company transfers

21. Oktober 2021
Briefing

von Charlie Pring

Klicken Sie hier für Details
Employment, Pensions & Mobility

Work/Life: international employment news update

20. Oktober 2021

von Sean Nesbitt und Marc André Gimmy

Klicken Sie hier für Details
magnifying glass
Employment, Pensions & Mobility

UPDATE: 1,5 Monate „LSD-BG neu“

Aktuelles zum Arbeitsrecht

15. Oktober 2021
Briefing

von Mag. Walter Pöschl und Mag. Sandra Popp

Klicken Sie hier für Details

Online Tools

Global data hub logo

Global Data Hub

Unsere Datenschutz-Microsite mit monatlich etwa 30.000 Besuchern ist eine zentrale Anlaufstelle für aktuelle, internationale Informationen zum Datenschutzrecht. Sie bietet praktische Einblicke, Denkanstöße und Anleitungen zum Datenschutzrecht. Alle Inhalte des Content-Hub sind kostenlos verfügbar. 

Zum Global Data Hub

Mehr

Global Data Protection Guide

Mit Hilfe des Global Data Protection Guide können nationale Datenschutzgesetze in verschiedenen Rechtsordnungen verglichen werden. Der Guide beinhaltet 60 Länder und ist in Form einer interaktiven Karte gestaltet.

Zum Guide

Mehr

TW: Cyber Response

Unsere mobile Anwendung für Datensicherheitsverletzungen hilft Unternehmen bei der Vorbereitung und Reaktion auf Datensicherheitsverletzungen. Organisationen müssen nach dem 25. Mai 2018 mit potenziellen Geldstrafen in Millionenhöhe für Datenschutzverletzungen rechnen. TW:Cyber Response bietet praktische Hilfe, um Mandaten dabei zu unterstützen, sich so effektiv wie möglich auf Datenschutzverletzungen vorzubereiten und mit ihnen umzugehen. Damit minimieren sie ihr Risiko von Regulierungsmaßnahmen, Rechtsstreitigkeiten und Rufschädigung.
Die App steht im App Store und im Google Play Store zum Herunterladen zur Verfügung.

TW:Cyber Response

Mehr

Events

9. November

17:00 - 21:00

Frankfurt
Branchenevent

Skyline Talk Arbeitsrecht

Mehr

18. November

09:00 - 10:00

London
Webinar

Senior Managers & Certification Regime: Conduct rules!

Interactive roundtable on the SMCR

Mehr