Close up of rolls of paper, end on.
Asset 1

Patents Technology & Life Sciences

Unser Patentrechtsteam arbeitet mit internationalen, technologiegesteuerten und innovativen Unternehmen zusammen.

Ob Start-up oder global aufgestellter Konzern: Sie vertrauen unserer Expertise und setzen auf das Beratungs-Know-how unserer Expertinnen und Experten für Life Sciences und Technologie – von Pharma, Präzisionsmedizin, personalisierter Medizin und Medizinprodukten über Telekommunikation, Chemie, Elektronik und Software bis hin zu Automotive, einschließlich der damit verbundenen Fragen der Digitalisierung und Künstlichen Intelligenz.

Unsere Anwältinnen und Anwälte vertreten unsere Mandanten in vielfach internationalen Cross-Border- Patentverletzungsverfahren, Vindikationsverfahren sowie Arbeitnehmererfinderverfahren und wirken in parallelen Nichtigkeits- und Einspruchsverfahren mit. Wir beraten und verhandeln Patentlizensierungsverträge, F&E-Kooperationen sowie Know-how-Verträge und beraten im Rahmen von Vertragsstreitigkeiten.

Kompetenz und Erfahrung sind wesentlich für den Erfolg unserer Mandanten. Mit unserem tiefen Verständnis für nationale und internationale Patentrechtsfragen entwerfen wir globale Strategien, die den Wert des geistigen Eigentums unserer Mandanten sichern und maximieren.

Marken & Werbung

We're confused! How the General Court decides when trade marks are (and aren't) confusingly similar

9. März 2021
Briefing

von Louise Popple

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Advising WuXi AppTec on acquisition of OXGENE to strengthen cell and gene therapy service

4. März 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Private Equity

Advising Rutland Partners on JSM Group investment

26. Februar 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Marken & Werbung

Much ado about ballet shoes – important designs case on copying

3. Februar 2021
Briefing

von Nina Goodyear

Klicken Sie hier für Details

Online Tools


TW: Cyber Response

Unsere mobile Anwendung für Datensicherheitsverletzungen hilft Unternehmen bei der Vorbereitung und Reaktion auf Datensicherheitsverletzungen. Organisationen müssen nach dem 25. Mai 2018 mit potenziellen Geldstrafen in Millionenhöhe für Datenschutzverletzungen rechnen. TW:Cyber Response bietet praktische Hilfe, um Mandaten dabei zu unterstützen, sich so effektiv wie möglich auf Datenschutzverletzungen vorzubereiten und mit ihnen umzugehen. Damit minimieren sie ihr Risiko von Regulierungsmaßnahmen, Rechtsstreitigkeiten und Rufschädigung.
Die App steht im App Store und im Google Play Store zum Herunterladen zur Verfügung.

TW:Cyber Response

Mehr

Events

Alle Veranstaltungen und Webinare finden Sie auf unserer Event-Seite.