Dr. Philipp Behrendt, LL.M. (UNSW)

Partner

Dr. Philipp Behrendt, LL.M. (UNSW)

Philipp Behrendt leitet die deutsche Praxisgruppe Disputes & Investigations von Taylor Wessing und ist Co-Head der internationalen Gruppe. Er führt komplexe Verfahren vor staatlichen Gerichten in Deutschland und vor nationalen sowie internationalen Schiedsgerichten. Darüber hinaus berät er Mandantinnen und Mandanten bei internationalen Prozessen, vorrangig in den USA. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist das Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht, in dem er zur Verkehrsfähigkeit von Produkten, Rückrufen, Abwehr von Ansprüchen und allen weiteren verwandten Aspekten berät. 

Philipp Behrendt ist Mitglied der IADC und von DRI, für die er als Country Chair für Deutschland tätig ist und Chair des International Committee war.

CV ansehen CV ausblenden

Aktuelle News & Insights

Disputes & Investigations

All change to the EU's strict product liability regime

12. Oktober 2022
In-depth analysis

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Projects, Energy & Infrastructure

Taylor Wessing berät CEE Group beim Erwerb des 154 Megawatt Peak Solarpark-Projekts Döllen

30. Mai 2022

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Deutschland

„kanzleimonitor.de 2021/22“: Taylor Wessing mit Top-Platzierungen – Empfehlungen bestätigen Tech-Expertise

3. November 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Datenschutz & Cyber-Sicherheit

Connected cars, cyber security and data protection challenges

9. Dezember 2020
In-depth analysis

von Thomas Kahl und Dr. Philipp Behrendt, LL.M. (UNSW)

Klicken Sie hier für Details

Meet me at

23. Februar

17:00 - 17:45

Webinar

Looking ahead for your products

What are the proposed changes to the European product safety regime?

Mehr