Produktsicherheit & Produkthaftung

Unsere Experten für Produkthaftungs- und Produktsicherheitsrecht beraten internationale Unternehmen aus den verschiedensten Branchen bei grenzüberschreitenden Rechtsstreitigkeiten, weltweiten Produktrückrufen (einschließlich RAPEX-Meldungen), zu Produkt-Compliance (einschließlich Kennzeichnungspflichten und Sicherheitsstandards) und behördlichen Untersuchungen. Wir verstehen den Wert der Marken und der Reputation unserer Mandanten und wie wichtig es ist, beides in einer Krise zu schützen. Wir bieten schnelle und effektive Rechtsberatung zu Produktsicherheit, Haftungsfragen und Rückrufen in den verschiedensten Jurisdiktionen.

Wir arbeiten mit Mandanten aus komplexen und dynamischen Branchen zusammen, wie zum Beispiel Tech, Life Sciences, Automotive sowie Consumer Goods & Retail (einschließlich Consumer Electronics und Spielzeug, Foods & Wine, Fashion & Design). Taylor Wessing ist für 35 der weltweit größten Marken tätig.

Unsere vorausschauende Herangehensweise in Verbindung mit unserem marktführenden Technologiefokus bedeutet, dass wir ständig die Entwicklungen von morgen verfolgen (einschließlich Konnektivität und autonome Fahrzeuge, künstliche Intelligenz, Internet der Dinge).

Technology, Media & Communications

UK government plans to update consumer rights

15. September 2021

von Matthew Caskie und Debbie Heywood

Klicken Sie hier für Details
london-from-above
Produktsicherheit & Produkthaftung

Launching a product on the GB market – Q&A guide

31. August 2021
Briefing

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Produktsicherheit & Produkthaftung

Big changes coming to the EU's product safety regime

12. Juli 2021
Quick read

von Katie Chandler

Klicken Sie hier für Details
Handels- & Vertriebsrecht

Produktsicherheit und Produktregulierung: Fulfilment-Dienstleister zunehmend im Fokus

7. Juni 2021
Briefing

von Dr. Gregor Staechelin

Klicken Sie hier für Details

Events

Alle Veranstaltungen und Webinare finden Sie auf unserer Event-Seite.