Dirk Wieddekind ist Mitglied der Practice Area Trademarks, Advertising und Design und der Industry Group Technology, Media & Communications. Er berät vornehmlich Unternehmen aus der Medien- und Technologie-Branche sowie der Konsumgüterindustrie in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes und des Urheberrechts.

Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf der Prozessvertretung in Urheber-, Wettbewerbs-, und Markenrechtsstreitigkeiten. Er berät außerdem bei Abschluss und Ausgestaltung von Lizenzverträgen und anderen immaterialgüterrechtsbezogenen Transaktionen sowie zu Fragen des Presse- und Medienrechts. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die strategische Beratung von Werbemaßnahmen und der Markenentwicklung.

CV ansehen CV ausblenden

Aktuelle News & Insights

Patents Technology & Life Sciences

IP: Licensing and insolvency

23. Juli 2020
QUICK READ

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
berlin-skyline
Technology, Media & Communications

Intellectual property licences under German insolvency law

2. Juli 2020
IN-DEPTH ANALYSIS

von Dr. Dirk Wieddekind und Dr. Benedikt F. Flöter

Klicken Sie hier für Details
Copyright & Media Law

Advertising and sponsorships during lockdown: how can advertisers adapt?

10. Juni 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Copyright & Media Law

IP-Lizenzen in der Insolvenz von Lizenzgeber und Lizenznehmer

26. März 2020

von Dr. Dirk Wieddekind und Dr. Benedikt F. Flöter

Klicken Sie hier für Details

Meet me at

Alle Veranstaltungen und Webinare finden Sie auf unserer Event-Seite.