Oliver Klöck berät im regulatorischen Gesundheitsrecht und zählt bedeutende Leistungserbringer sowie Investoren im Gesundheitswesen – Krankenhäuser, Betreiber von Medizinischen Versorgungszentren (MVZ), Laborgesellschaften, Private-Equity-Häuser, Pflegeheimbetreiber – aber auch gesetzliche Krankenkassen zu seinen Mandantinnen und Mandanten.

 

Seine Praxis umfasst vor allem die Zulassung und Finanzierung neuer Einrichtungen als auch großvolumige Transaktionen, Kooperationen, Outsourcing- und PPP-Projekte. Er berät seinen Mandantenkreis insbesondere im Krankenhausrecht, Vertragsarztrecht, ärztlichen Berufsrecht und im Recht der Gesetzlichen Krankenversicherung. Ebenso betreut er Kooperationen und innovative Geschäftsmodelle aus den Bereichen E-Health und Telemedizin.

 

Oliver Klöck ist Mitglied der Geschäftsführung von Taylor Wessing Deutschland.

CV ansehen CV ausblenden

Aktuelle News & Insights

Life Sciences & Healthcare

Aufbruch im Gesundheitswesen? 

6. Dezember 2021
In-depth analysis

von Dr. Oliver Klöck und Karolina Lange-Kulmann, LL.M. (Medizinrecht)

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Taylor Wessing berät NORD Holding und Zentrum Gesundheit beim Erwerb der Klinik Flechsig

28. Juli 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Taylor Wessing berät NORD Holding und Zentrum Gesundheit beim Erwerb der REALEYES Gruppe

28. Juli 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Deutschland

Handelsblatt Anwaltsranking: Fünf Partner von Taylor Wessing als „Anwalt des Jahres“ ausgezeichnet

25. Juni 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details

Meet me at

1. - 2. Juni

Branchenevent

Wir sind vor Ort @ Beschaffungskongress der Krankenhäuser

Mehr