Seminar

Sanktionen & Embargos - Fokus Russland

    • - CEST
    • Wien

Sorgfaltspflichten erfüllen - Risiken minimieren - Compliance Maßnahmen anpassen

Machen Sie sich ein Bild über Ihre Risikolage!

Sanktionen & Embargos sind stetig im Wandel und sind in politisch bewegten Zeiten ein häufig eingesetztes Instrument der internationalen Politik. Die wirtschaftlichen Mittel, mit denen der Westen Druck auf unliebsame Regimes ausübt, sind ständigen
Veränderungen unterworfen.

Sanktionslisten & Embargos unterliegen aktuell einer enormen Dynamik

 Unternehmen oder Personen, mit denen man heute problemlos Geschäfte macht, könnten morgen schon auf der schwarzen Liste stehen.

Die zunehmende Komplexität der Vorschriften kann Unternehmen vor erhebliche Herausforderungen stellen

Unternehmen haben mit diesen Entwicklungen Schritt zu halten und geltende Handelsbeschränkungen einzuhalten. Ansonsten drohen „saftige“ Strafen. Die Umsetzung der Bestimmungen und alle entsprechenden Vorgaben im Blick zu haben und nicht unabsichtlich gegen sie zu verstoßen, stellt global agierende Unternehmen immer wieder vor große Herausforderungen.

So kommen Sie den erhöhten Compliance-Anforderungen in der Praxis nach

Holen Sie sich im 2-tägigen imh-Seminar „Sanktionen & Embargos“ einen systematischen und praxisorientierten Überblick über die Bedeutung und Reichweite von Embargobestimmungen der Europäischen Union. Sichern Sie sich alle Updates & aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung und Verwaltungspraxis zum Umgang mit Embargo- und Sanktionsbestimmungen.

Praktische Hinweise zum Umgang mit den zuständigen Behörden geben Ihnen einen hilfreichen Leitfaden für Ihre tägliche Praxis an die Hand.

Profitieren von der Expertise unserer Experten & Expertinnen, die über eine langjährige Erfahrung im Sanktionsrecht und in der Export-Compliance verfügen!

Details

Adresse

Flemings Conference Hotel Wien
Neubaugürtel 26-28
1070 Wien
Österreich

Routenplaner

Gastreferenten

Anmeldung & Details

Zur Eventseite

Events

21. Februar

09:00 - 17:30

Wien
Seminar

Parallelhandel mit Arzneimitteln in Österreich und in der EU

Aktuelle Entwicklungen und rechtliche Aspekte

Mehr

22. Februar

09:00 - 13:00

Webinar

Die EU-Whistleblower-Richtlinie und ihre Umsetzung in Österreich

Mehr