20. August 2020

JUVE Awards 2020: Nominierung als Kanzlei des Jahres Österreich und Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht

Die Redaktion der JUVE hat die Nominierten der JUVE Awards 2020 bekanntgegeben. Taylor Wessing ist als „Kanzlei des Jahres Österreich“ und als „Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht“ nominiert.  

 

In 18 Kategorien, darunter 15 Kanzleiauszeichnungen und 3 Inhouse-Kategorien, werden jeweils fünf Nominierungen ausgesprochen. Grundlage der Entscheidungen über Nominierungen und Sieger sind die umfangreichen Recherchen der JUVE Redaktion für das jährlich erscheinende JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien. Bereits seit 2001 werden in dieser Publikation Kanzleien als „Kanzlei des Jahres für…“ ausgezeichnet, die in einem bestimmten Rechtsgebiet oder einer Region besonders auf sich aufmerksam gemacht haben. 


Kanzlei des Jahres Österreich

Die „Kanzlei des Jahres Österreich“ ist eine Auszeichnung, bei der über einzelne Rechtsgebiete hinausgehend die Entwicklung von österreichischen Kanzleien insgesamt sowie insbesondere auch deren Managementleistungen gewürdigt werden. Darüber hinaus berücksichtigt die Redaktion in dieser Kategorie insbesondere aber auch Aspekte der Nachhaltigkeit, Kontinuität sowie stringentes Handeln gegenüber den Vorjahren.

Zu den Kriterien zählen unter anderem strategische Leistungen, Mandantenorientierung, Kanzleikultur, Nachwuchspolitik, Profitabilität, personelles Wachstum sowie Expansion in neue Geschäftsfelder oder Märkte. Entscheidend ist eine dynamische Entwicklung in den vergangenen zwölf Monaten.

Kanzlei des Jahres für Arbeitsrecht

In dieser Kategorie zeichnet die JUVE Redaktion Kanzleien mit einer Spezialisierung im Arbeitsrecht für ihre dynamische Entwicklung im vergangenen Jahr aus.

Dafür kann die Präsenz von dem Markt prägenden Themen eine ebenso wichtige Rolle spielen wie der nachhaltige Aus- oder Aufbau einer Praxis. Die Redaktion hat dabei das gesamte arbeitsrechtliche Beratungsfeld im Blick: vom Betriebsverfassungsrecht und Betriebsänderungen über die Anforderungen einer immer flexibleren und globaleren Arbeitswelt bis hinzu Compliance und Datenschutz.

Die Preisverleihung der JUVE Awards finden dieses Jahr am 29. Oktober ohne Publikum statt. Aber nicht nur das schlägt eine Brücke zu den Geisterspielen der Fußball-Bundesliga, denn der ehemalige Schweizer Fußballschiedsrichter und ZDF-Experte Urs Meier leitet das JUVE-Geisterspiel des Jahres. Anpfiff: 19 Uhr. 

Call To Action Arrow Image

Newsletter-Anmeldung

Wählen Sie aus unserem Angebot Ihre Interessen aus!

Jetzt abonnieren
Jetzt abonnieren

Related Insights

full frame shot of pencils
Wien

Unternehmens-Health-Check prüft Gesundheit von Unternehmen

Grant Thornton und Taylor Wessing stärken Resilienz durch Krisenfrüherkennung

10. Mai 2021

von Dr. Raimund Cancola

Klicken Sie hier für Details
Life Sciences & Healthcare

Taylor Wessing berät Medicover beim Erwerb des AWO Krankenhauses Calbe

7. Mai 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Taylor Wessing berät Demeter und Coparion bei drei Millionen Euro Finanzierungrunde in die ESG-Plattform von Plan A

29. März 2021

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details