2. April 2021

Law aufs Ohr

Ein Markt hebt ab - Drohnen vor dem Durchbruch

Der Podcast LAW AUFS OHR

  • 39:22 min.
Mehr
Autor

Timo Stellpflug

Partner

Read More

Früher noch Science-Fiction, heute Realität: In Deutschland fliegen knapp eine halbe Million Drohnen am Himmel. Ob Landwirtschaft, Logistik, Immobilienwirtschaft, Filmwirtschaft oder Industrie – die Einsatzbereiche sind zahlreich. Der Rechtsrahmen, in dem sich Drohnen bewegen, ist derzeit allerdings sehr unbefriedigend. Aktuell gilt die EU-Drohnenverordnung vom 1. Januar 2021, die jedoch viele Fragen offenlässt.

Haftungsfragen, Datenschutz, Regulierung des Einsatzes gehören unter anderem dazu. Gleichzeitig werden hohe Investitionen in die Entwicklung und den Einsatz von Drohnen getätigt. Wie passt das zusammen?

In drei Jahren sollen Luft-Taxis in Singapur im Linienverkehr fliegen. Warum ist dort in naher Zukunft möglich, was hier noch undenkbar erscheint? Wie schlägt sich Deutschland im internationalen Vergleich? Und woran sollten Unternehmen denken, wenn sie selbst Drohnen einsetzen möchten?

Christian Caballero, Gründer & COO bei FlyNex und Timo Stellpflug, Leiter der Industriegruppe Aerospace & Defence bei Taylor Wessing, geben auf diese und viele weitere Fragen die Antworten.

Zurück

Podcast Übersicht

Zurück zur Podcast Hub Übersicht