Ulrich Reers ist spezialisiert auf die rechtliche Beratung im Rahmen von Kapitalmarkttransaktionen mit Schwerpunkt auf Aktienplatzierungen und Börsenzulassungen sowie öffentlichen Übernahmen und M&A-Transaktionen unter Beteiligung börsennotierter Unternehmen. Er berät seit mehr als zehn Jahren bei Emissionen von Aktien und Anleihen inklusive Börsengängen und Umplatzierungen – häufig an der Schnittstelle zu Private Equity.

Fundierte Erfahrungen hat er beim Börsenstart deutscher Unternehmen in den Niederlanden und den USA sowie in den Bereichen Life Sciences und Immobilien gesammelt. Bestandteil seiner kapitalmarktrechtlichen Beratung sind zudem Emissionen von digitalen Rechten (sogenannte Token). Vor allem bei der Strukturierung von Angeboten von Security Token und der damit verbundenen Abstimmung mit der zuständigen Aufsichtsbehörde schätzen Mandanten seinen Rat.

CV ansehen CV ausblenden

Aktuelle News & Insights

Aktien- & Kapitalmarktrecht

Kapitalerhöhungen in der COVID-19 Krise – Prospekterleichterungen durch den EU-Wiederaufbauprospekt

26. August 2020

von Ulrich Reers

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Taylor Wessing berät die Centogene N.V. bei einem öffentlichen Angebot von neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung und einer Umplatzierung

21. Juli 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Brockhaus Capital Management AG geht mit Taylor Wessing an die Frankfurter Wertpapierbörse

14. Juli 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Coronavirus

Stabilisierungsmaßnahmen und Beteiligungen der öffentlichen Hand an Unternehmen – unsere Expertise

27. März 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details

Meet me at

Alle Veranstaltungen und Webinare finden Sie auf unserer Event-Seite.