Als Corporate-Anwalt begleitet Martin Gerner nationale und internationale Transaktionen einschließlich Joint Ventures, führt länderübergreifende Teams und steuert seit vielen Jahren komplexe Projekte. Die Spezialisierung auf Erwerb und Veräußerung von Unternehmensgruppen sowie Beteiligungen verdeutlicht sein wirtschaftliches und strategisches Verständnis für Mandanteninteressen.


Er ist außerdem Experte für die Digitalisierung von juristischen Arbeitsprozessen und verantwortlich für den Bereich Legal Tech bei Taylor Wessing. Martin Gerner engagiert sich im Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom).

 

CV ansehen CV ausblenden

Aktuelle News & Insights

Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Taylor Wessing berät SIBS beim Kauf rumänischer Tochterunternehmen der Wirecard-Holding

13. Oktober 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

Die Rückkehr der Insolvenzantragspflicht, droht Unternehmen der Pleite-Herbst?

16. September 2020

von Martin Gerner und Dr. Daniel Kunz, LL.M.

Klicken Sie hier für Details
Logistik & Transport

Taylor Wessing berät Imperial Logistics beim Verkauf der europäischen Binnenschifffahrts-Sparte an die Kölner HGK

7. Mai 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Gesellschaftsrecht/ M&A & Kapitalmärkte

BGH zu Stimmrechtsmitteilungspflichten: Entherrschungsvertrag beseitigt konzernrechtliche Verknüpfung nicht

26. November 2020
Briefing

von Dr. Lars–Gerrit Lüßmann, LL.M. (New York University) und Tobias Kraut

Klicken Sie hier für Details

Meet me at

Alle Veranstaltungen und Webinare finden Sie auf unserer Event-Seite.