Markéta Deimelová leitet die in der Tschechischen Republik für Handels- und Vertriebsrecht, Competition, EU & Trade sowie Compliance zuständigen Teams.

Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Fusionsanmeldungen, kartellrechtliche Untersuchungen, Missbrauch von marktbeherrschenden Stellungen und vertraglichen Wettbewerbsbeschränkungen, Bußgeldverfahren, Settlements, Umsetzung von Compliance-Programmen und Regulierungsrecht. 

Markéta Deimelová ist niedergelassene europäische Rechtsanwältin mit Sitz in Wien und eingetragene Rechtsanwältin in der Tschechischen Republik. Sie berät Mandanten auch im Bereich Corporate, M&A and Capital Markets und verfügt über umfangreiche Kenntnisse im Vergaberecht, mit einem Schwerpunkt in den Sektoren Pharma und Gesundheitswesen, in denen sie über langjährige Erfahrung verfügt. Sie ist weiters auf Produkthaftung, Wirtschaftskriminalität, Bekämpfung von Korruption und Bestechung sowie Schiedsgerichtsbarkeit spezialisiert. Markéta ist eine beim Schiedsgericht der Tschechischen Handelskammer und der Landwirtschaftskammer der Tschechischen Republik eingetragene Schiedsrichterin.

CV ansehen CV ausblenden

Aktuelle News & Insights

pen close-up
Competition, EU & Trade

State aid in connection with COVID-19

Available in Czech

22. Oktober 2020
Briefing

von Mgr. Markéta Deimelová und Blanka Vlachová

Klicken Sie hier für Details
prague
Tschechische Republik

Taylor Wessing Czech Republic again among recommended firms by The Legal 500

21. April 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
escalator
Coronavirus

Retail sales complaints in the time of coronavirus

8. April 2020
QUICK READ

von Mgr. Markéta Deimelová

Klicken Sie hier für Details
eu-flag
Competition, EU & Trade

State aid concerning COVID-19

2. April 2020
IN-DEPTH ANALYSIS

von Mgr. Markéta Deimelová und Mgr. Patrik Albrecht

Klicken Sie hier für Details

Meet me at

Alle Veranstaltungen und Webinare finden Sie auf unserer Event-Seite.