Webinar

Data Act: Wie die EU die Daten-Schatzkiste knackt

    • - CET

Tech & Law TV #November 2023

Vernetzte Autos, smarte Kühlschränke oder Industrieanlagen – sie alle produzieren riesige Datenmengen. Wer auf diesen Datenschatz zugreifen kann, soll der Data Act völlig neu regeln. Die Verordnung, die das EU-Parlament mit großer Mehrheit Anfang November beschlossen hat, soll ein Meilenstein auf dem Weg zu einer wettbewerbsfähigen Datenökonomie sein und dafür sorgen, dass bis 2028 etwa 270 Milliarden Euro zusätzlich erwirtschaftet werden können.

Doch der Data Act hat nicht nur Befürworter. Warum es Widerstand aus der Wirtschaft gibt, was die aktuellen Knackpunkte des Gesetzes sind und ob der Data Act die hohen Erwartungen erfüllen kann, das diskutiert Moderator Dr. Axel Freiherr von dem Bussche in der nächsten Folge von „Tech & Law TV“ am 30. November 2023 mit seinen Gästen: Zum einen Damian Boeselager, Abgeordneter der Partei Volt im Europaparlament und einer der Köpfe hinter dem Data Act. Und zum anderen Thomas Kahl, Partner bei Taylor Wessing und Experte für Technologierecht.

Jetzt anmelden!

Hier registrieren und bei unserem Tech & Law TV dabei sein

Registrierung

Jetzt anmelden:

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Martin Hintze:

Events

27. Februar

09:00 - 10:00

Düsseldorf
Seminar

TW x Women

Mehr

27. Februar

13:30 - 18:30

Prag
Branchenevent

Legal 500 GC Summit Czech Republic 2024

Mehr