Shipping containers stacked into rows, end on
Asset 1

Competition, EU & Trade

Kartell-, Vergabe-, Beihilfe- sowie Außenhandelsrecht entwickeln sich kontinuierlich weiter. Gleichzeitig nehmen staatliche Eingriffe und die Intervention durch Behörden zu.

Unser erfahrenes Team findet kreative Lösungen für komplexe Fragestellungen, insbesondere auch bei der Bearbeitung grenzüberschreitender Sachverhalte. Die umfassende und effiziente Beratung hilft Mandanten, rechtliche Risiken zu vermeiden, Kosten zu senken und erfolgreich neue Märkte zu erschließen.

Das Beratungsspektrum unserer Expertinnen und Experten reicht von Kartell- und Missbrauchsverfahren vor einer der zahlreichen Wettbewerbsbehörden bis hin zur Anmeldung von Unternehmenszusammenschlüssen. Prävention ist essenziell, daher unterstützen wir viele Mandanten auch bei der Strukturierung von Kooperationen zur Einhaltung der Wettbewerbsregeln. Im Falle von Streitigkeiten mit anderen Unternehmen verhelfen unsere Spezialistinnen und Spezialisten außergerichtlich wie vor nationalen Gerichten Mandanten zur Durchsetzung ihrer Interessen, von Unterlassung bis zum Kartellschadensersatz.

Wir begleiten Einrichtungen des öffentlichen Sektors bei der Einführung rechtskonformer und wirtschaftlicher Vergabeverfahren. Zu unseren Spezialgebieten gehören dabei große und komplexe Infrastruktur-, Verteidigungs- und IT-Projekte. Umgekehrt bieten wir Unternehmen auf der anderen Seite des Verhandlungstisches das Know-how, öffentliche Aufträge zu gewinnen.

Im Zuge staatlicher Beihilfeverfahren vertreten wir unsere Mandanten in Rückforderungsverfahren oder bei der Durchsetzung ihrer Rechte gegenüber Wettbewerbern – durch Beschwerden bei der Europäischen Kommission sowie vor nationalen Behörden und Gerichten.

Um sicherzustellen, dass unsere Mandanten ihre Geschäfte über nationale Grenzen hinweg betreiben können, überprüft unser internationales Team Exportverfahren und Transaktionen auf ihre Vereinbarkeit mit geltendem Außenhandelsrecht. Wir implementieren Compliance-Strukturen zur Einhaltung von Handelsbestimmungen und beraten internationale Investoren im Rahmen der Prüfung ausländischer Direktinvestitionen und vertreten Unternehmen in Anti-Dumping-Verfahren gegenüber der EU.

Wenn Fragen des Kartell-, Vergabe-, Beihilfe- oder Außenhandelsrechts mit anderen Rechtsgebieten zusammenwirken, arbeiten wir eng und effizient mit unseren Expertinnen und Experten aus anderen Rechtsbereichen, zum Beispiel M&A, IP/Datenschutz und Vertragsrecht, zusammen, um die optimale Beratung unserer Mandanten sicherzustellen.

shipping containers
Competition, EU & Trade

State aid in 2008 and 2020 – what’s new?

15. Mai 2020
IN-DEPTH ANALYSIS

von Paolo Palmigiano

Klicken Sie hier für Details
Competition, EU & Trade

Update: FAQ Corona und Außenwirtschaft

29. April 2020

von Dr. Michael Brüggemann und Dr. André Lippert

Klicken Sie hier für Details
Fragment of a multi colored glass facade
Polen

COVID-19 Alert Book

24. April 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details
Handels- & Vertriebsrecht

Was Hersteller bei der Aufnahme des Online-Direktvertriebs beachten müssen

23. April 2020

von mehreren Autoren

Klicken Sie hier für Details

Online Tools

TechFocus logo

TechFocus

Vom Geschäftsplan zur Liquidität - rechtliche Anleitung für Technologieunternehmen

 

Visit TechFocus

Mehr

Download: Media & Tech Law

Die Microsite bietet Einblicke, Anleitungen und Debatten über die wichtigsten Entwicklungen im Medien- und Technologiesektor sowie die rechtlichen Auswirkungen für Unternehmen.

 

Visit Download

Mehr

TW: Cyber Response

Unsere mobile Anwendung für Datensicherheitsverletzungen hilft Unternehmen bei der Vorbereitung und Reaktion auf Datensicherheitsverletzungen. Organisationen müssen nach dem 25. Mai 2018 mit potenziellen Geldstrafen in Millionenhöhe für Datenschutzverletzungen rechnen. TW:Cyber Response bietet praktische Hilfe, um Mandaten dabei zu unterstützen, sich so effektiv wie möglich auf Datenschutzverletzungen vorzubereiten und mit ihnen umzugehen. Damit minimieren sie ihr Risiko von Regulierungsmaßnahmen, Rechtsstreitigkeiten und Rufschädigung.
Die App steht im App Store und im Google Play Store zum Herunterladen zur Verfügung.

TW:Cyber Response

Mehr

TW:Detect

TW:Detect ist ein neues Tool, das wir im Rahmen unseres Cyber-Services entwickelt haben. Es soll Unternehmen befähigen, potenzielle Online-Bedrohungen aufgrund von Cyber-Schwachstellen zu erkennen, die für traditionelle Überwachungsmethoden unsichtbar sind.

Find out more about TW:Detect

Mehr

Events

2. Juni

15:00 - 16:00

Webinar

Information exchanges and competition law: when is it good to talk?

Mehr